ASB-Coronahilfe

Unterstützen Sie uns in der Corona-Krise

Mit Spenden an die ASB-Coronahilfe werden Hilfsaktionen bzw. Projekte unterstützt mit welche auf die Bewältigung der Corona-Krise ausgerichtet sind.

Die Corona-Krise hat die ganze Welt und unser tägliches Miteinander verändert. Während das öffentliche Leben jetzt von der AHA-Formel (das heißt: Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske
(Mund-Nasen-Bedeckung) tragen) bestimmt ist, sind viele Menschen unverschuldet in Not geraten und sehen sich mit persönlichen Herausforderungen jedweder Art konfrontiert.

Der ASB Berlin-Nordwest hat als Berliner Hilfsorganisation früh mehrere Hilfeleistungsangebote für alle Berlinerinnen und Berliner initiiert.

Im Nachbarschaftshilfeprojekt  ASBhilft unterstützen wir Menschen, die zu den sogenannten "vulnerablen Personengruppen" gehören und alltägliche Dinge nicht mehr aufgrund einer Erkrankung oder Quarantäne alleine bewältigen können. Dazu gehören z.B. Einkaufshilfe, Rezepteservice, Hundebetreuung oder Besorgungsfahrten.

Im Notfallrettungsdienst konnten wir die Berliner Feuerwehr in den Monaten März - Mai im 24h-Betrieb mit einem ehrenamtlichen Rettungswagen (RTW) unterstützen und so helfen, einem Engpass der Ressourcen im Rettungsdienst vorzubeugen.

Seit August 2020 unterstützen wir bei den Corona-Testungen. Seit November 2020 können wir auch die sogenannten "Corona-Schnelltests" auf Basis der SARS-CoV-2- Rapid Antigen Tests anbieten. Für ASB-Mitglieder können wir ein reduziertes Endgelt anbieten.

Jetzt spenden und helfen zugunsten der ASB-Coronahilfe.

Unsere Samariterinnen und Samariter sind im Dauereinsatz gegen das Coronavirus und helfen dort, wo Hilfe benötigt wird. Unterstützen Sie unsere Corona-Helfer mit einer Spende.  
Einfach und sicher. Hilfe die ankommt.

Online spenden