Erste-Hilfe-Fortbildung (EHF) für Firmen in Berlin

In diesem Kurs werden die wesentlichen Inhalte des Erste-Hilfe-Grundkurses wiederholt. Dabei wird besonders viel Wert auf das Wiederholen der praktischen Übungen gelegt.

Die Lehrgangsdauer beträgt 9 Unterrichtsstunden und umfasst z.B. folgende Themen:

  • stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Beatmung
  • starke Blutungen

Dauer:

9 Unterrichtsstunden à 45 Minuten

Entgelt:

  • Pro Person 55,- EUR (keine Bargeldannahme; Abrechnung erfolgt per Rechnung)
  • Abrechnung kann nicht über die Berufsgenossenschaft erfolgen

Eine Voranmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie dazu das unten stehende Formular: „Anmeldebögen Gruppen und Berufsgenossenschaften“.

Inhouse-Schulungen: Neben den unten aufgeführten noch freien Terminen in unserem Ausbildungszentrum Kreuzberg (Gneisenaustraße), bieten wir für Gruppen ab 10 Personen auch Inhouse-Schulungen nach vorheriger Terminabsprache an.

Die Lehrgangsinhalte unserer Kurse sind abgestimmt auf die Inhalte der Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaften (VBG 109/BGV A5).

Weitere Informationen zur Erste-Hilfe-Ausbildung:


Erste-Hilfe-Fortbildung (EHF) für betriebliche Ersthelfer:innen

Buchen Sie jetzt Ihren Termin. Unsere Kurstermine sind wie folgt:

Anschrift Ausbildungszentrum:
Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Berlin-Nordwest e.V.
Gneisenaustraße 41
10961 Berlin

Sollten Kurstermine nicht mehr verfügbar sein, melden Sie sich bitte direkt per Mail oder telefonisch an unsere Ausbildungsabteilung. Interessenten für Inhouse-Schulungen melden sich für Kosten- und Terminabsprache bitte hier.

Ihr Kontakt

Unsere Partner