Sonderlehrgänge / Erste-Hilfe-Spezial (EHS)

Erste-Hilfe-Spezial (EHS)

 

Noch nicht das richtige dabei gewesen? Kein Problem. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einen Erste-Hilfe-Spezial-Kurs gemeinsam mit Ihnen und ganz nach Ihren Wünschen zu entwickeln.

Dabei sind Sie frei bei der Auswahl der Themen sowie der Zeitgestaltung.

 

Folgende Themen stehen Ihnen u.a. zur Verfügung:

  • Allgemeines Vorgehen in Notfallsituationen, wie z.B. Absichern von Unfallstellen und Umgang mit Gefahrenquellen, Präventionsmaßnahmen 
  • Notruf
  • Erkennen und Versorgen von atembedingten Notfällen, wie z.B. Atemnot, Verschlucken, Insektenstich im Mundraum, Asthma
  • Herzbedingte Erkrankungen, wie z.B. Herzinfarkt
  • Vorgehen bei bewusstseinsgestörten Notfällen, wie z.B. Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW), Schlaganfall, Vergiftungen, Bewusstlosigkeit und stabile Seitenlage, Sonnenstich, Hitzschlag, Hitzeerschöpfung, Unterkühlung/Erfrierung, Krampfanfall
  • Anwendung eines Automatisierten Externen Defibrillators (AED)
  • Verhalten bei Verletzungen, wie z.B. bei Verbrennungen, Verätzungen, Knochen- und Gelenksverletzungen, Fremdkörperverletzung, Amputationen, Fremdkörper im Auge, Augenverätzung, Schnitt- und Hautverletzungen, Kopfverletzungen, Nasenbluten
  • Kinderkrankheiten, wie z.B. Epiglottitis, Fieberkrampf, Pseudokrupp
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kindern und Säuglingen

 

Dauer: individuell mit Ihnen abstimmbar

Entgelt: individuelles Angebot

Hinweis:

  • Der Erste-Hilfe-Spezial Kurs ist nicht für die Aus- oder Fortbildung der betrieblichen Ersthelfer geeignet. Eine Abrechnung über die Unfallkassen bzw. Berufsgenossenschaften ist nicht möglich.
  • Die Erste-Hilfe-Fortbildung ist nicht für den Erwerb des Führerscheins gültig.

 

Termine: individuell mit Ihnen abstimmbar

Aussetzung der Erste-Hilfe-Kurse

Aufgrund der aktuellen Corona-Arbeitsschutzverordnung können wir aktuell keine Erste-Hilfe-Kurse an unserem Standort in der Gneisenaustraße anbieten
Inhouse-Lehrgänge bieten wir weiterhin an. Setzen Sie sich dazu mit unserem Team der Ausbildung in Verbindung.  

Sie haben Interesse an unseren Angeboten?

Kontaktieren Sie unsere Ausbildungsleitung und vereinbaren Sie eine Beratung!

Herr Georg Coman

E-Mail: ausbildung(at)asb-berlin-nordwest.de

 

 

Flottenstr. 61, 13407 Berlin-Reinickendorf

Bürozeiten:

Mo. bis Fr.:  10:00 - 16:00 Uhr

              

Tel.:  0 30 / 40 999 67 - 10

Fax:  0 30 / 40 999 67 - 15