Neuer FSJ-Durchgang gestartet

Neuer FSJ-Durchgang gestartet

Freitag, 14. September 2018 - Alter: 64 Tage

Kategorie: Regionalverband

Gruppenbild im Berliner Olympiastadion. Foto: ASB / Schmidt

Gruppenbild im Berliner Olympiastadion. Foto: ASB / Schmidt

Beim Kennenlernspiel war Talent, Kommunikation und Kraft gefragt. Foto: ASB / Schmidt

Beim Kennenlernspiel war Talent, Kommunikation und Kraft gefragt. Foto: ASB / Schmidt

Unsere neuen FSJ'ler sind mit Spaß bei der Sache. Foto: ASB / Schmidt

Unsere neuen FSJ'ler sind mit Spaß bei der Sache. Foto: ASB / Schmidt

Mit Beginn des 03.September 2018 haben neun junge Berlinerinnen und Berliner ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim ASB Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. angetreten - wir sagen herzlich willkommen: Adrian, Benita, Clara, Dunja, Lucas, Marc Nicolas, Robin und Tom!

Die ersten Tage waren vollgepackt mit kleinen Auflockerungen zum Kennenlernen, einem Teamausflug in den Kletterpark, einem Erste-Hilfe-Kurs, einem Besuch im Berliner Olympiastadion und eine kleine Vorstellung des Fuhrparks beim ASB Berlin Nordwest. Abgerundet werden die Einführungswochen mit einem 1-wöchigen Sanitäts-Helfer-Lehrgang (SHL).


Ein neuer Durchgang heißt aber, dass die "alten" FSJ'lerinnen und FSJ'ler verabschiedet werden. Wir senden ein großes Dankeschön an Emma, Erik, Lennart und Theresa für eine spannende, herausfordernde und lustige Zeit auf die wir gerne zurück blicken!


Habt auch Ihr Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder einem Bundesfreiwilligendienst (BFD)?

Der Arbeiter-Samariter-Bund bietet spannende Einsatzgebiete für junge Menschen und viel Raum zum Austesten und neue Erfahrungen zu sammeln. Weitere Informationen findet Ihr auf der Seite: Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).