Gemeinsamer Einsatz beim Lollapalooza 2018

Gemeinsamer Einsatz beim Lollapalooza 2018

Freitag, 14. September 2018 - Alter: 9 Tage

Kategorie: Dienste

Bester Blick auf die Mainstage 2. Unser SET hat alles im Blick. Foto: ASB / Ollenburg

Gemeinsamer Sanitätsdienst - gemeinsame Streifen. Foto: DRK / P.Bauer

Am Wochenende 08. Und 09. September 2918 fand erstmalig das Musikfestival Lollapalooza auf dem Gelände des Olympiastadions und des Maifelds statt. Zusammen mit dem DRK-Kreisverband Berlin Zentrum e.V. übernahm der ASB-Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. die sanitäts- und rettungsdienstliche Absicherung.

Bis zu 70.000 Besucher kamen pro Tag ins Olympiastadion und den Olympiapark nach Westend. Musik gab es auf insgesamt vier Bühnen u.a. von Casper, Imagine Dragons, Liam Gallagher, David Guetta, K.I.Z, The National und viele andere. Neben Konzerten wurden unter anderem Straßentheater, Akrobatik und Street Food geboten.

Knapp 1.500 Personen wurden sanitätsdienstlich versorgt. 41 Personen wurden zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus transportiert.

Einen kompletten Einsatzbericht inkl. Fotos findet Ihr hier: Lollapalooza 2018.