ASB-Qualitätspreis 2013 - ASB Berlin-Nordwest ist ausgezeichnet

ASB-Qualitätspreis 2013 - ASB Berlin-Nordwest ist ausgezeichnet

Montag, 29. April 2013 - Alter: 6 Jahr(e)

Kategorie: Regionalverband

Nahmen den Preis in Hamburg entgegen: A.Heinrich, S.Keil, B.Richter, D.Klimpel, Th.Bartlog (v.l.n.r.)

Dem ASB Berlin-Nordwest wurde am 26. April 20013 der diesjährige ASB-Qualitätspreis verliehen. Mit dieser Auszeichnung des ASB-Bundesverbandes werden alle zwei Jahre Gliederungen geehrt, die die Ziele der ASB-Qualitätsoffensive in beispielhafter Weise umgesetzt haben.

 

Der ASB-Bundesgeschäftsführer Christian Reuter betonte in seiner Rede zur Preisverleihung die Bedeutung hoher Qualitätsstandards in sozialen Einrichtungen des ASB: „Besonders vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels und der steigenden Zahl älterer Menschen soll dieser Preis motivieren, sich stets für eine Verbesserung der Qualität einzusetzen.“  

 

Prämiert wurde das Berliner Projekt „Jetzt Retter werden…“ Im Mittelpunkt dieses Projektes steht die Heranführung der Freiwilligen an die Aufgabenfelder des ASB mithilfe eines umfangreichen Einarbeitungskonzeptes, ihre Integration in die bestehenden Strukturen der Freiwilligenarbeit im ASB und der nachhaltige Aufbau neuer Angebote.  

 

Der Vorsitzende des ASB Berlin-Nordwest, Bernhard Richter, freute sich über die Auszeichnung: „Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere Bemühungen um eine hohe Qualität unserer Arbeit erfolgreich waren. Dieser Preis spornt uns an, auch in Zukunft daran zu arbeiten, noch besser zu werden.“  

 

Der ASB-Qualitätspreis wurde im Jahre 2009 vom ASB-Bundesverband ins Leben gerufen, um die Dienste und Einrichtungen des ASB zu motivieren und die Mitarbeiter zu ermutigen, die Qualitätsoffensive im gemeinsamen Wettbewerb fortzuführen. Dazu gehören Ausbildungen zu Qualitätsbeauftragten, die Einrichtung von Qualitätszirkeln sowie die Entwicklung von hohen Standards innerhalb des ASB. Der Preis gehört zu einem umfangreichen Qualitätsentwicklungsprozess, der im ASB bereits im Jahre 1999 eingeleitet wurde und inzwischen wesentlicher Bestandteil der Arbeit in den Einrichtungen und Diensten des ASB ist.

 

Weitere Informationen zum ehrenamtlichen Engagement finden Sie hier: