B2Run Firmenlauf 2013

B2Run Firmenlauf im Berliner Olympiastadion

ASB übernahm Sanitätsdienst beim B2Run Firmenlauf 2013.
ASB übernahm Sanitätsdienst beim B2Run Firmenlauf 2013.

Am 28.08.2013 fand in Berlin der B2Run-Firmenlauf und gleichzeitig das Firmenlauffinale aller B2Run-Stationen aus Deutschland statt. Wie in den letzten Jahren übernahm der Arbeiter-Samariter-Bund den Sanitäts- und Rettungsdienst im und um das Berliner Olympiastadion.
Frank Henkel, Senator für Inneres und Sport des Landes Berlin und Schirmherr des B2RUN Berlin, eröffnete den B2Run pünktlich um 19:30. Unter den Läufern war auch dieses Mal wieder Joey Kelly.

 

Für den Sanitätsdienst war der ASB Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. mit insgesamt 24 Einsatzkräften vor Ort. Im Detail

 

  • 2 Rettungswagen (RTW)
  • 1 Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
  • 1 Unfallhilfsstelle (UHSt)
  • 1 Fahrradstreife (Rad-SET)
  • 4 Sanitätseinsatztrupps (SET)

 

Insgesamt starteten aus über 500 Berliner Unternehmen rund 12.000 Läufer und taten dabei nicht nur Gutes für ihre Gesundheit, sondern stärkten auch den Teamgeist im Unternehmen beim gemeinsamen Schweißtreiben. 40 mal leisteten die Sanitäterinnen und Sanitäter des ASB Erste Hilfe, drei Personen mussten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. 

Auch die ASB-Runners waren diesmal dabei, traten jedoch außerhalb der Wertung zum originellsten Kostüm an - im nächsten Jahr sind wieder aber wieder gewiss dabei.

   

Weitere Impressionen zum Sanitätsdienst beim B2Run 2013

ASB-Sanitäter kurz vor Beginn des B2Run im Berliner Olympiastadion.
ASB-Sanitäter kurz vor Beginn des B2Run im Berliner Olympiastadion.
ASB-Sanitäter kurz vor Beginn des B2Run im Berliner Olympiastadion.
ASB-Sanitäter kurz vor Beginn des B2Run im Berliner Olympiastadion.
ASB-Sanitäter kurz vor Beginn des B2Run im Berliner Olympiastadion.
ASB-Sanitäter kurz vor Beginn des B2Run im Berliner Olympiastadion.
Auch der ASB startete mit einem Läuferteam. Hier wird noch einmal die Streckenkunde aufgefrischt.
Auch der ASB startete mit einem Läuferteam. Hier wird noch einmal die Streckenkunde aufgefrischt.
Abschlussgruppenbild nach einem erfolgreichen Sanitätsdienst zum B2Run 2013.
Abschlussgruppenbild nach einem erfolgreichen Sanitätsdienst zum B2Run 2013.