Aktionstag Gemeinsam für den Kiez - HIO's im Berliner Wedding

Aktionstag Gemeinsam für den Kiez - Hilfsorganisationen im Berliner Wedding

Logo Aktionstag Gemeinsam für den Kiez 2011
Logo Aktionstag Gemeinsam für den Kiez 2011

Am Samstag, 24. September 2011 haben die Berliner Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund (ASB)  Regionalverband Berlin-Nordwest e.V., Deutsches Rotes Kreuz (DRK) KV Wedding/Prenzlauer-Berg e.V., Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) OV Mitte, die Freiwillige Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr Wedding zu einem Tag der Hilfsorganisationen, vor dem Rathaus Wedding in der Müllerstraße, eingeladen.

 

Die Hilfsorganisationen präsentierten sich gemeinsam unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters Dr. Christian Hanke mit ihrem Leistungsangebot und der Möglichkeit des ehrenamtlichen Engagements. Nach dem Motto: Gemeinsam für den Kiez - haben die Hilfsorganisationen im Wedding gezeigt, wozu sie in der Lage sind. Vor Ort gab es, von 10.00 bis 18.00 Uhr zu sehen:

  • Wasserrettungsdienst (DLRG): Präsentation eines Rettungsbootes und Tauchausrüstung
  • Sanitäts- und Rettungsdienst (ASB): Erkundung eines Rettungswagens (RTW) und Erste-Hilfe-Übungen an einer Trainingspuppe
  • Katastrophenschutz (ASB): Feldküche des Betreuungsdienstes
  • Brandbekämpfung (Freiwillige Feuerwehr und Jugendfeuerwehr): Löschfahrzeug und Schlauchwagen zum Anfassen, Nachstellen einer Fettexplosion, Zielen mit der Wasserspritze
  • ABC-Dienst (DRK): Vorstellung des ABC-Erkundungsfahrzeugs, Vorführen der Duschanlage zum Schutz vor atomaren, biologischen oder chemischen Gefahren einschließlich von Übungen „radioaktive Gefahrenquelle“ und Dekontamination von Personen.

 

Auch im nächsten Jahr wird es wieder einen solchen Aktionstag geben. Denn alle Hilfsorganisationen halten im Wedding zusammen.

Weitere Informationen gibt es auf der facebook-Präsenz der Hilfsorganisationen im Berliner Wedding: www.facebook.com/hiowedding

 

weitere Impressionen: