Rettungsdienst: Unterstützung der Berliner Feuerwehr

Rettungswagen von vorne
Rettungswagen vor der Notaufnahme der Charité Mitte

Zum alljährlichen Tag der Arbeit unterstützt der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. den Notfallrettungsdienst der Berliner Feuerwehr mit einem Rettungstransportwagen (RTW). Wie bereits in den letzten Jahren hat der Regionalverband Berlin-Nordwest die Kolleginnen und Kollegen der Feuerwache Schillerpark in Berlin-Wedding unterstützt.


Die Unterstützung startete am 30.04.2008 um 07:00 Uhr und endete am 02.05.2008 um 07:00 Uhr. Während dieser 48 Stunden Dienst wurden insgesamt vier Personalschichten je 12 Stunden eingesetzt.


Der Rettungstransportwagen des ASB ist im Sinne des Berliner Rettungsdienstgesetzes wie folgt besetzt:

  • 1 Rettungsassistent/in
  • 1 Rettungssanitäter/in
  • 1 Praktikant/in

Impressionen

Ankunft beim Patienten
Ankunft beim Patienten
RTW-Garage
RTW-Garage
Auf zum nächsten Einsatz!
Auf zum nächsten Einsatz!