Vattenfall Europe Mitarbeiter-Sportfest

Mitarbeitersportfest von Vattenfall Europe

 

Der deutsche Energiekonzern Vattenfall Europe veranstaltet jährlich ein firmeninternes Sportfest, bei dem ca. 750 Mitarbeiter aus allen Konzernteilen in den verschiedensten Disziplinen (Fußball, Volleyball, Tennis, Badminton, Squash, Tischtennis, Laufen, Schach) gegeneinander antreten. Zentraler Veranstaltungsort des über zwei Tage gehenden Sportfestes war die alte DDR-Kaderschmiede, das Sportforum Hohenschönhausen.

Höhepunkt des Sportfestes war der Sportlerball am Samstagabend, der bis tief in die Nacht dauerte.

 

Der Arbeiter-Samariter-Bund RV Berlin-Nordwest e.V. übernahm die sanitätsdienstliche Absicherung der Veranstaltung.

 

Folgende Kräfte kamen zum Einsatz:

 

- 2 Rettungstransportwagen (RTW)

- 1 Krankentransportwagen (KTW)

- 1 Unfallhilfsstelle (UHSt)

- Einsatzleitung

 

Die Samariter mussten während des Sportfestes bei 37 Patienten Hilfe leisten. Glücklicherweise musste kein Patient ins Krankenhaus gebracht werden.

 

Einige Impressionen des Einsatzes:

 

Unfallhilfsstelle im Sportforum
Unfallhilfsstelle im Sportforum
Rettungswagen des ASB
Rettungswagen des ASB
Beim Volleyball: Alles im Blick
Beim Volleyball: Alles im Blick
Wechsellader des ASB mit SanContainer
Wechsellader des ASB mit SanContainer