Videodreh von Tokio Hotel

Videodreh Tokio Hotel

wartende Fans
wartende Fans

 

Am Dienstag, 18.Juli 2006 drehte die Musikband "Tokio Hotel" auf dem Berliner Kino Kosmos ihr neues Musikvideo zu dem Lied "Der letzte Tag".

 

Aufgrund des enormen Bekanntheitsgrades der Band wurde viele Fans erwartet. Rund 600 meist weibliche Teenager wollten sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen. Unser Regionalverband übernahm die sanitätsdienstliche Betreuung dieser Veranstaltung. Schon früh um 6 Uhr trafen sich die Samariter am Kino Kosmos - die ersten Fans warteten bereits.

 

Da die Freifläche vor dem Kino Kosmos komplett in der Sonne liegt und das Thermometer bis auf 35°C ansteigen sollten, wurden vorsoglich 2 Unfallhilfsstellen aufgebaut. Des Weiteren klappte die Zusammenarbeit mit dem Ordnerdienst ganz gut, so dass vorbeugend an die wartetenden Fans viel Wasser verteilt wurde. Insgesamt hatten wir 23 Hilfeleistungen.

 

Vor Ort waren wir mit:

 

- 2 Unfallhilfsstellen

- 2 Rettungswagen (RTW)

- 2 Krankentransportwagen (KTW)

- 1 Arzttruppwagen

 

 

Wartende Fans vor dem Kino
Wartende Fans vor dem Kino
Wartende Fans; Schlagzeug auf dem Gebäudedach
Wartende Fans; Schlagzeug auf dem Gebäudedach
Unfallhilfsstation des ASB
Unfallhilfsstation des ASB